AUS- UND WEITERBILDUNG

PH Bern

Die ersten  Absolventinnen des „CAS Musikalische Grundschule“ an der PH Bern haben erfolgreich bestanden. Die nächste Durchführung beginnt voraussichtlich im September 2019. Es hat noch freie Plätze. Eine Warteliste wird durch die PH geführt.

https://www.phbern.ch/schule-und-weiterbildung/weiterbildungssuche/weiterbildungsshylehrgaenge/lehrgaenge/cas-musikalische-grundschule-mgs.html

 

Hochschule der Künste Bern

Eine grundlegende Vertiefung in das Fach Musikalische Grundschule (MGS) bietet die dreijährige Ausbildung „Bachelor of Arts Musik und Bewegung (Rhythmik)“ der Hochschule der Künste Bern HKB in Biel.

https://www.bfh.ch/de/studium/bachelor/musik-bewegung-rhythmik/

 

Fachhochschule Nordwestschweiz

Kompetent unterrichten mit Musik – Musikalische Fähigkeiten erweitern und vertiefen. Weiterbildungsprogramm für Lehrpersonen an der Pädagogischen Hochschule FHNW.

https://www.fhnw.ch/de/weiterbildung/paedagogik/spezialisierte-angebote-kader/2019/cas-kompetent-unterrichten-mit-musik?wbph-kum=01&gclid=Cj0KCQjwov3nBRDFARIsANgsdoHdtckhiK1Rcr8yoM-N43PmxW2AxUdmR0kT7-7a8hgUC3gy6-augi4aAuV7EALw_wcB

 

Zürcher Hochschule der Künste

DAS Musikalische Grundausbildung: Das berufsbegleitende Weiterbildungsstudium qualifiziert für die musik- und bewegungs-pädagogisch künstlerische Arbeit mit Kindern dieser Altersgruppe. Basis dafür bildet eine bereits abgeschlossene musikpädagogische Grundausbildung und eine zeitnahe eigene Unterrichtspraxis in diesem Bereich.

https://www.zhdk.ch/weiterbildung/weiterbildung-musik/musikpaedagogik/das-musikalische-grundausbildung-mga-5697